Suche
Suche Menü

Hormonyoga-Workshop „Motor Schilddrüse“ am 13. November

Die Schilddrüse, ein kleines flügelförmiges Organ, im Bereich des Kehlkopfes, ist der Motor unseres Stoffwechsels. Sie wird durch die Hirnanhangdrüse und unseren Hirnstamm gesteuert. Ein harmonisches Zusammenspiel zwischen Hypophyse, Schilddrüse, Eierstöcken und Nebennieren steuert die Hormonproduktion im weiblichen Körper. Neben einem hohen Kortisolspiegel, Infektionskrankheiten oder Vitamin-D- oder Jodmangel (-Überschuss), können auch Hormonstörungen wie Progesteronmangel die Schilddrüse stressen.

Hormonyoga stabilisiert das hormonelle Gleichgewicht im Körper und „entstresst“ die Schilddrüse. Intensive Atmung und dynamische Körperübungen regen die Thyroxinproduktion an, tibetische Energielenkung sorgt für die nötige hormonelle Balance. Eine Wohltat für unseren Stoffwechsel-Motor!

Samstag, 13. November 2021
Studio! Hormonyoga-Workshop für Frauen mit hormonellen Schwankungen, menopausalen Beschwerden, Kinderwunsch und präventiv ab Mitte 30
Es kann auch online teilgenommen werden!
09:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Kosten: Euro 60,00
Anmeldung erforderlich: info@shift-down-yoga.de oder Tel. 089/287880-32

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.