Suche
Suche Menü

Yoga und die Magie der Rauhnächte

Workshop am 11. Dezember

Als Rauhnächte werden die magischen 12 Nächte von Weihnachten bis zum Dreikönigstag bezeichnet. Es ist eine Zeit, wo Gegensätze ineinanderfließen: Licht und Schatten, Feiern und Innehalten, Materielles und Spiritualität.

Diese Tage dienen als Wegweiser für die 12 Monate des Folgejahres.

Auch 2021 war ein ganz spezielles Jahr und die Rauhnächte bieten sich an Emotionen, Erfahrungen und Erlebnisse zu reflektieren, Altes zu verabschieden, sowie Neues bewusst und richtig zu manifestieren.
In diesem Workshop möchte ich die unterschiedlichen Traditionen miteinander verbinden und euch zeigen, wie ihr diese besonderen Tage für euch nutzen und zur Ruhe finden könnt, wie ihr in und um euch aufräumt, rekapituliert und letztendlich die Weichen für eure Wünsche und Vorhaben für das nächste Jahr stellt.

Euer Wegweiser für diese 12 Nächte beinhaltet:

  • Bedeutung und Erläuterung der 12 Rauhnächte
  • Vorbereitung auf die magische Zeit
  • Rituale und Themen für jede einzelne Rauhnacht
  • Einführung in ein Rauhnächte Journal & Traumtagebuch
  • Ergänzende Asanas, Meditationen oder Atemtechniken für jeden Tag
  • Anregungen für das Räuchern
  • Ein umfangreiches Booklet in Form einer pdf-Datei

Samstag, 11. Dezember 2021
Workshop: Yoga und die Magie der Rauhnächte
16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Es kann auch online teilgenommen werden!
Lehrerin: Denise
Kosten: Euro 39,00

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.